Was sind die miniposter?
Warum miniposter?
F A Q
 
Preisliste
Kontakt
Impressum
Links
Die Kollektionen
Welterbe Oberes Mittelrheintal
Welterbe Weimar
Welterbe Wismar und Stralsund
Welterbe Quedlinburg
Die-Achte-Karten-Kollektion
Die Sets
Burgen-Set
Romantik-Set 1
Romantik-Set 2
Wein-Set
Pilger-Set
Denkmal-Set
Alte-Reklame-Set
Heimat-Set
Pfeil nach unten
Die miniposter
1 Wernerkapelle in Bacharach
2 Burg Sooneck bei Niederheimbach
3 Holzvorrat auf Burg Sooneck
4 Bukett in St. Martin in Osterspai
5 Kemenate auf Burg Rheinstein
6 Rheinblick von der Loreley
7 Pferdchen an der Klausenburg
8 Romantik-Set 2: Die Achte Karte
rotes Weinblatt
Rheinrätsel
Die Loreley dichtet wieder!
Geheimnisvoll, geheimnisvoll ...

Zu Bacharach am Rheine
   wohnt eine Zauberin.
Sie spielt oft mit dem Reime,
   lässt gern ’nen Zauber drin:
In Niederheimbach
   wird sie früh wach:
Auf Sooneck ohne zu gammeln
   will sie Holzvorräte sammeln.
In der Kemenate auf Rheinstein
   würd’ sie gern Prinzessin sein.
Ohne den Prinzen zu stören,
   will sie in Bacharach Musik hören.
Doch nichts liegt ihr ferner
   als die Kapelle vom Werner!
Das Klausenburg-Pferd
   macht auch wieder kehrt.
Vom Loreley-Fels auf den Rhein
   ruft sie: »Das soll ich sein?«
In Osterspai das Blumenbukett
   findet sie so richtig nett.

   Hanne-Lore Leine, 2007